It’s party time!

Willkommen zurück! Das Team von Hannover 96 feierte ihre Aufstiegsfeier mit über 40.000 Anhängern am 22 Mai 2017 auf dem Platz des Neuen Rathauses im Zentrum von Hannover.

Hannover 96 war in der Vorsaison 2015/2016 aus der 1. Bundesliga abgestiegen, doch sie haben den sofortigen Weg zurück in die 1. Liga geschafft. Mit einem 0:0 Unentschieden gegen den SV Sandhausen began die Party schon am letzten Spieltag der 2. Bundesliga. Nur zwei Tage später lud der Verein alle seine Fans auf den Neuen Rathausplatz in Hannover ein, um den Aufstieg gebürtig zu feiern. Die Mannschaft trug sich in das goldene Buch der Stadt ein und feierte Anschließend mit Fury In The Slaughterhouse und ihrem Song „Won’t Forget These Days“ auf dem Balkon des Rathauses bis in die späte Nacht.